Der 2. *love & liberty* QueerBall Hamburg   

am 13. Mai 2017 


Aufgrund der großen Nachfrage vergeben wir ab sofort keine weiteren Workshopplätze mehr



Die Idee

Da es deutschlandweit zurzeit keinen regelmäßig jährlich stattfindenden Tanzball für Lesben, Schwule und Transgender & friends gibt, organisieren nun zwei bekannte DJanes aus der Hamburger Frauenszene solch eine bunte Ballnacht – den *love & liberty*  Queerball Hamburg.

 

Nach dem großen Erfolg der 1. und auch 2. Hamburger Frauenballnacht (www.frauenballnacht.de) wird nun für queeres tanz-begeistertes Publikum im Gartensaal des Baseler Hofs bereits zum 2. Mal dieses besondere Event veranstaltet.

 

Wir freuen uns auf dieses gemeinsame Fest mit der LGBT-Community.

Karten

Preise

VVK online

über das Kontaktformular

VVK [ohne Workshop]

online ab dem 01.01.17: 26 € (zzgl. Porto)

VVK in den Vorverkaufsstellen

(Frauenhotel Hanseatin & mhc) ab 04.01.1727 € (inkl. 1€ VVKsgebühr)

+ Workshop "Folgen & Führen im Dialog" mit Christian Roman Wenzel & Pascal Herrbach

(Weltmeister 2013 & 2010/ Europameister in Standard/ 5-malige Deutsche Meister): 10€

 - Ausgebucht!  - 


Für alle, die gerne später dazu kommen, um später zu Discobeats zu tanzen:

ab 22:30 = 12 €

*love & liberty*

Die Freiheit, mit wem und wie mensch tanzen möchte!

QuerBall Flyer 2017
QuerBall Flyer 2017